Menu

Das richtige Wort zur richtigen Zeit

Ein Fußballspiel ⚽ ohne einen Trainer am Spielfeldrand ist undenkbar. Er würde wahrscheinlich oft selbst gern auf den Platz stürmen und mitspielen, aber er kann „nur“ seine Worte einsetzen um sein Team zu motivieren, zu bewegen, zu unterstützen. Die richtigen Worte zur richtigen Zeit können ungeahnte Kräfte freisetzen! Die Macht von Worten ist immens. Vielleicht erinnerst Du Dich an Augenblicke in Deinem Leben, in denen Du die richtigen Worte im richtigen Moment von einem Menschen gehört hast? Worte können schwächen oder stärken.

Noch wichtiger als die richtigen Dinge zu sagen ist, die richtigen Dinge zu fragen. Mit geschickt eingesetzter Fragetechnik gestaltest Du Dein Gespräch lebendiger und bindest Deinen Gesprächspartner aktiv ein. Damit kommst Du Deinem Ziel einen großen Schritt näher.

Verwendest Du Fragen in einem Gespräch, dann:

  • Zeigst Du Deinem Gesprächspartner Dein Interesse
  • Lernst Du Deinen Gesprächspartner besser kennen mit seinen Erfahrungen, Wünsche, Bedürfnissen, Sorgen, etc.
  • Baust Du eine Beziehung und eine Vertrauensbasis zu ihm auf
  • Kannst Du Deinen Gesprächspartner besser einschätzen
  • Trägst Du zur Klärung des Sachverhaltes bei
  • Gewinnst Du Zeit, die nächsten Gedanken zu formulieren
  • Ermöglichst Du ein diplomatisches Korrigieren der Argumente des anderen
  • Trägst Du entscheidend zur Entscheidungsfindung bei

Fragen können also viel mehr als nur Informationen beschaffen. Sie können ein Gespräch lenken und steuern, den Verlauf fördern oder verhindern und verhindern dass Gespräche sich endlos und ergebnislos im Kreis drehen. Aus gutem Grund heißt es ‚Wer fragt, der führt!‘.

Vielleicht versuchst Du in Deinem nächsten Gespräch einmal ganz bewusst, jede Aussage als Frage zu formulieren. Wir wünschen Dir spannende Erkenntnisse!

>